Samstag, 17. September 2011

Mein Geburtstag

So, jetzt will ich euch endlich die Bilder von meinem Geburtstag zeigen. Das heißt, eigentlich ist es nur mein Geburtstagsmorgen, denn um 11 Uhr musste ich ja bereits im Flieger nach Bonn sitzten. Aber wenigstens für ein gemütliches Geburtstagskuchen-Frühstück war Zeit.
So sahen die Geschenke aus, als sie noch verpackt waren. Alles sehr lila-rosa-blumig.
 
 Den Kuchen hat meine kleine Schwester für mich gemacht. Innen Marmor und außen mit Sma*ties - weil ich finde, dass man dafür niemals zu alt ist.
Der Geburtstagsblumenstrauß von näher dran...
 
 ... und hier die Geschenke (oder die, die aufs Bild mit drauf passten) ohne Geschenkpapier drumherum. Es war alles etwas Cath-Kidston-lastig dieses Mal, aber die Sachen sind eben einfach so schön... In den Regenschirm hab ich mich gleich auf den ersten Blick verliebt, und er ist in Wirklichkeit tatsächlich genauso wunderhübsch, wie er im Internet aussah. Jetzt warte ich nur noch auf die passende Gelegenheit, ihn einzuweihen.
Das gelbe Buch werde ich hoffentlich in den Ferien schaffen, zu lesen. Das andere, "Backen ohne backen", hat mir meine jüngste Schwester geschenkt. Mal sehen, wann ich dann mal dazu komme. Von meiner anderen Schwester gabs (neben dem Kuchen) einen DaWanda-Gutschein - kann man ja immer gebrauchen.
Dieses hübsche kleine Päckchen war ein Geschenk von meiner Patentante, besorgt und verpackt von meiner Mutter. Drin war ein Gutschein von Trollinge, einem meiner liebsten Stoffläden, praktisch gleich bei uns um die Ecke.
 Zu guter letzt noch mein schönes, neues, großes Portemonnaie. Wieder Cath Kidston, genau wie mein altes, das zwar auch schön aber leider mittlerweile etwas zu klein ist. In dieses passt nun endlich der Personalausweis mit rein.

Richtig feiern will ich eigentlich auch noch, aber momentan fehlen mir ein bisschen die Ideen. Ich bin ja nicht so der Partygänger, falls also irgendjemand einen Tipp hat, wo es in Berlin (und Umgebung) ein schönes und ruhiges Plätzchen gibt...

Aber das soll es nun auch erst mal gewesen sein. 

Liebe Grüße, Naomi

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ihr Lieben,

ich danke euch für euren Besuch hier und freue mich über jeden Kommentar. Sehr. :)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...