Mittwoch, 14. Dezember 2011

Der fragende Adventskalender *14

Heute mal wieder...
1. Wann kaufst Du einen Baum? Oder gar Plastik mit Duft?
2.  Selber schlagen oder einen von der Stange?
3.  Und wann darf er ins Wohnzimmer ziehen?
  1. Dieses Jahr am 23. Dezember nach dem Frühstück. Der Weihnachtsbaumkaufzeitpunkt variiert aber auch von Jahr zu Jahr. Aber eher als eine Woche im Vorraus haben wir ihn eigentlich nie.
  2. Einmal hatten wir einen Gutschein zum Selberschlagen, aber in diesem Wäldchen waren die Bäume alle so unschön, das wir ihn am Ende verschenkt haben. Außerdem haben wir einen Weihnachtsbaumständer, für den der Baum unten angebohrt sein muss. Selber bohren ist eine riesige Sauerei, aber dass so gut wie jeder Weihnachtsbaumhändler in Berlin seine Bäume anbohrt, so wie uns das beim Kauf erzählt worden war, stimmt auch nicht. So kaufen wir ihn immer bei dem Händler, der uns damals auch den Ständer verkauft hat (Der ist übrigens, abgesehen von der Sache mit der Bohrung wirklich zu empfehlen - einfach draufstecken und fertig, eine Sache von Sekunden. Wenn ich da an früher denke...). Letztes Jahr haben wir am Ende einen Baum genommen, der ein bisschen krumm und auf der einen Seite kaum Äste hatte (das war klasse, mit der einen Seite steht er bei uns sowieso immer zur Wand und so konnte man ihn viel näher ranschieben), und mehrere Spitzen. Wir haben ihn "Alejandro" getauft, weil auf dem Rückweg zufällig Lady Gaga im Radio lief. Und tatsächlich haben wir ihn dann auch richtig lieb gewonnen, so sehr, dass wir jetzt jedes Jahr einen von den nicht ganz perfekten Bäumen nehmen werden, die sonst keiner will. Erstens sind die billiger, zweitens fühlt man sich doch auch irgendwie gut, wenn man so einem Baum auch eine Chance gibt, und drittens ist geschmückt sowieso jeder Baum schön. Finde ich jedenfalls.
  3. Sofort. Je eher er aus dem Netz rauskommt, desto besser. Ich finde es furchtbar, wenn man ihn erst wochenlang auf dem Balkon stehen hat, sodass er dann erstmal zwei Tage braucht, bis die Äste sich wieder nach unten gebogen haben. Allerdings sollen solche Bäume ja angeblich weniger oder später zu nadeln anfangen. Glaube ich zumindest mal gelesen zu haben.
So ihr Lieben, macht euch noch einen schönen Abend und lasst euch nicht zu sehr stressen! Bei mir klappt das irgendwie momentan nicht so, ich fühle mich völlig erschöpft, geistig wie körperlich. Na ja, es wird auch wieder besser - hoffe ich jedenfalls.

Alles Liebe, 
Naomi

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ihr Lieben,

ich danke euch für euren Besuch hier und freue mich über jeden Kommentar. Sehr. :)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...