Montag, 6. Februar 2012

Dinnerspinner (12:12:2012 Februar)

Seit Beginn des Jahres läuft ja nun bereits die Aktion 12:12:2012, ins Leben gerufen von Bine/was eigenes und Andrea/jolijou. Letzten Monat lautete das Motto "Make a wish!". Weil ich aber immer ein bisschen länger brauche, überspringe ich die Wünscherei und steige dafür gleich ein in den Februar, mit dem köstlichen Motto "Dinnerspinner". Gefragt ist nach unserem Lieblingsabendessen. Bevor ich das meine betreffend zu näheren Erläuterungen aushole, hier erst einmal das, worum es bei diesem Projekt geht: Das Bild (mit fremder Kamera fotografiert, und wohl deshalb ein bisschen verschwommen - behaupte ich jetzt mal).


Ja, ihr seht richtig: Salat. Nichts Warmes. Trotz aller Kälte.
Heiße Suppen sind aber irgendwie noch nie wirklich meins gewesen, das Mittel der Wahl für ein bisschen mehr innere Wärme dann meistens doch eher Tee und seine Freunde. Wenn dann noch zusätzlich von außen mit Decken, dicken Socken und anderen Helferlein die "eingefüllte" Wärme am Entweichen gehindert wird, erledigt sich das mit den Eisklümpchen zwischen den Zehen in der Regel doch einigermaßen zügig, und ruck zuck bin ich dann auch schon wieder in Laune für frisch und knackig.
Und Salat geht bei mir wirklich zu allem - als Beilage mag ich's dann auch gern etwas schlichter -, oder aber ganz für sich allein, mit käsiger oder anderer Einlage (außer natürlich Fleisch und Fisch).
Bei dieser Gelegenheit fällt mir was ein: Vor einiger Zeit habe ich im LuLa, einem Café bei uns in der Nähe, das neben leckerem Kaffee auch mit kleinen feinen Speisen und nicht zuletzt mit einer sehr angenehmen Atmosphäre aufwarten kann, einen unheimlich leckeren Salat mit Büffelmozarella und roter Beete gegessen. Unheimlich lecker und sehr zu empfehlen! Wie übrigens auch das monatlich wechselnde Frühstücksangebot - das ich übrigens bald mal wieder auskosten sollte...

Von Abendbrot zu Frühstück - ihr seht, ich schweife wieder ab. Und bevor gleich noch Geschichten über weißichnichtwas aus mir raussprudeln, beende ich das Ganze lieber an dieser Stelle und wünsche euch noch einen schönen Abend!

Alles Liebe, schlaft gut und träumt schön!

Naomi

3 Kommentare:

★Martina hat gesagt…

Sieht auf jeden Fall lecker-schmecker aus.
Dir auch noch einen schönen Abend!!
Liebe Grüße,
Martina♥

Bine {was eigenes} hat gesagt…

Mhhh... köstlich!
Schön, dass Du diesen Monat mitgemacht hast!
GLG Bine

colours-and-friends hat gesagt…

Liebe Naomi,

vielen lieben Dank für Deinen süßen Kommentar.
Die Blume ist eine Nelke.

Viele liebe Grüße
Ilka

Kommentar veröffentlichen

Ihr Lieben,

ich danke euch für euren Besuch hier und freue mich über jeden Kommentar. Sehr. :)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...