Samstag, 15. September 2012

Am lebenden Objekt

Zum einen weil ich es sowieso vorgehabt hatte, außerdem auf speziellen Wunsch von Frollein Pfau hier noch mal ein Foto vom selbstgemachten Halsband-Leinen-Set von neulich am Modell - so gut, wie es eben ging, denn mit dem Stillhalten war das so eine Sache...

Das blaue im Hintergrund ist übrigens kein Müll, sondern Flohmarkt.
Das, was Frau Hahaells Polly so vorbildlich beherrscht, klappt bei Rosine nämlich momentan gar nicht. Da ist es eher ein Schau weg!. Vielleicht Altersstarrsinn (obwohl ich das ein bisschen früh finde) oder eben so ein Terrierding. Auf alle Fälle pflegt sie halt einen sehr selbstbestimmten Lebensstil - was ja auch nicht das schlechteste sein muss, wenn man mal so richtig drüber nachdenkt.
Na ja, sei es drum. Leine und Halsband am Hund, das Wesentliche also, ist ja schließlich einigermaßen zu erkennen. Das muss reichen.
Und noch was sieht man, fällt mir gerade auf: Das Laub auf der Straße. Es wird Herbst, meine Lieben...

Einen schönen Sonntag wünsche ich euch!

Naomi

5 Kommentare:

Farbenfreak hat gesagt…

Oh, wirklich schön! :)
Ja, es wird Herbst :( Mir ist jetzt schon andauernd kalt.. das soll wieder weg gehen!^^
Liebe Grüße
Farbenfreak

Numinala hat gesagt…

sehr schön - und du weißt ja: "auch ein rücken kann entzücken" :0)
liebe grüsse
von der numinala

Schwarzerose hat gesagt…

Das sieht doch trotzdem sehr schön aus, und eine echte Dame ist, die lässt sich halt nicht gern fotografieren. ;-)

Ja, der Herbst ist wirklich eine ganz besondere Zeit, ich liebe ihn auch (irgendwie): das bunte Herbstlaub, das besondere, goldene Licht, der Nebel am Morgen, die Herbststürme die ums Haus toben, während man es sich mit einer Tasse Tee vorm Kamin gemütlich macht ... und die Melancholie, die dieser Zeit inne wohnt.

Liebe Grüße Katrin

Frollein Pfau hat gesagt…

Ach, wenn doch alle meine Wünsche so erfüllt werden würden ;).

Und das Modell gefällt mir außerordentlich gut! Auch wenn es vielleicht nicht so möchte wie die Trulla II. Aber es ist doch schön, dass Rosine weiß was sie (nicht) will!

Danke für das Foto!

Liebste Grüße an die 2. Lieblingstrulla

Steffi hat gesagt…

Der Hund gefällt mir!
Ach Naomi, seit Tagen wollte ich mich schon bei dir bedanken ... da wäre einmal die Kindereingartung - dieses Wort hat mich bzw. uns (ich musste es teilen) den ganzen Tag begleitet.
Da wäre noch die wundervolle Stachelbeer-Marzipan-Torte - war die lecker! Das nächste Mal warte ich, bis die Stachelbeermasse komplett ausgekühlt ist, bevor ich Sahne und Marzipan darauf verteile. Gut, verschiebe ich das erstmal mit dem Heiraten;)
Dein freiwilliges soziales Jahr würde mich übrigens auch interessieren, erzähl mal!
Liebste Grüße von Steffi

Kommentar veröffentlichen

Ihr Lieben,

ich danke euch für euren Besuch hier und freue mich über jeden Kommentar. Sehr. :)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...