Sonntag, 21. April 2013

Daisy, Daisy!


Schade, dass man, wenn Hunderte nebeneinander die Wiesen bevölkern, oft gar nicht mehr so genau hinschaut, übersieht man dabei doch so leicht, wie schön jedes einzelne dieser zarten Pflänzchen für sich ist.

Heute Nachmittag war ich mit einer Freundin im Britzer Garten, um mir einen kleinen Blumenbildvorrat anzulegen (der nächste Winter kommt bestimmt). Dabei landete auch das kleine Gänseblümchen, das ihr oben seht, vor der Linse. Gehalten in der rechten Hand, während ich mit der Linken gleichzeitig die Kamera festhalten, fokussieren und schließlich den Auslöser drücken musst - recht abenteuerlich und dafür ist es doch einigermaßen passabel geworden.

Weil viel Rumlaufen und frische Luft heute bei gleichzeitig wenig Schlaf in der letzten Nacht ihren Tribut zollen, belasse ich es für heute jetzt einfach mal dabei, ganz egal, was sich da ansonsten noch in der Post-Pipeline drängelt. 

Wer noch ein bisschen weiter in Gänseblümchenlaune schwelgen will (und des Englischen mächtig ist), dem sei ein Klick hierhin und dorthin ans Herz gelegt.

Allen anderen wünsche ich einfach nur einen schönen Sonntagabend!

Alles Liebe, Naomi

7 Kommentare:

Julie hat gesagt…

sehr süß!!! ich habe mir diesen frühling auch vorgenommen, so viele berliner parks wie nur irgendmöglich zu besuchen!
liebste grüße, liebe naomi,
julie von juliesschoenewelt.blogspot.de ( und vom bloggertreffen :) )

Frollein Pfau hat gesagt…

Passabel? Wunderschön ist es geworden! Ein richtig tolles Foto! Und vielen Dank für die Gedichte! Ich bin nämlich ein großer Fan von Gänseblümchen.

Liebe Grüße & Dir auch einen guten Start in eine schöne Woche,
Vanessa

Billa hat gesagt…

Sozusagen mit einhändig links gemacht,- eine gelungene Aufnahme. So mache ich übrigens Selbstportraits von mir... allerdings mit weit ausgestrecktem Arm und einer manchmal nicht ausreichenden Trefferquote ;-)
Es grüßt die Billa

Polyxena1981 hat gesagt…

Wunderschöne Aufnahme...

Liebste Grüße zu dir :-)

Emma hat gesagt…

ein wunderschönes Foto...ich liebe diese kleinen zarten Blümchen...tolle Aufnahme..auch wenn abenteuerlich...aber so ist das mit den schönen Fotos...gglg emma

Die Kreative hat gesagt…

Hallo Naomi!
Vielen Dank für diesen hauchzarten Abschluss meines Arbeitstages. Nun starte ich gut gelaunt in den Feierabend, ein tolles Bild!
Dank Inka können wir ja jetzt auf den Blogs stöbern...
Liebe Grüsse, andrea

Steffi hat gesagt…

Einigermaßen passabel? Das ist wunderschön geworden!
Liebe Grüße von Steffi - die seit Tagen an einer Mail für dich schreibt - aber irgendwie nicht voran kommt

Kommentar veröffentlichen

Ihr Lieben,

ich danke euch für euren Besuch hier und freue mich über jeden Kommentar. Sehr. :)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...