Mittwoch, 29. Mai 2013

Ein bisschen blau... {Colour me happy!}

Kurz vor knapp (wieder mal) kommt heute mein Beitrag zur Mai-Ausgabe vom Müller-Hoppenstedt'schen Fotoprojekt "Colour me happy".

Sparkling blue lautet das Thema.

Ehrlich gesagt war ich schon drauf und dran hier eine große Erklärung abzugeben, dass meine Liebe zur Farbe Blau ja eher ein bisschen unterkühlt und dass echtes blaublau eigentlich so gar nicht mein Fall sei.

Als ich das schrieb, fiel mir aber auf, dass das genau genommen doch nicht stimmt. Es gibt so viele Blautöne und -schattierungen, und eigentlich mag ich sie alle. Die königsblaue Tinte, mit der ich am liebsten schreibe. Die blauen Jeans, die ich am liebsten trage. Dunkelblau, taubenblau, hyazinthblau.

Und schließlich himmelblau, mein absoluter Favorit - besonders an Tagen wie heute, an denen draußen kein Fitzelchen davon zu sehen ist.



Ein blaues Himmelsmosaik, zusammengestückelt aus verschiedensten Bildern, aufgenommen an verschiedensten Orten, von London bis zur kurischen Nehrung, immer wieder anders. Ich könnt' mir das ewig angucken.

Mehr blau gibt's hier.

Euch allen einen schönen Mittwoch!

Alles Liebe, Naomi

3 Kommentare:

michèle von peek-a-boo hat gesagt…

ein schöner beitrag zum thema blau!

liebe grüße sendet dir michèle

seezwerg hat gesagt…

Eine wunderbare Idee, der Patchworkhimmel,
finde ich voll toll und wunderschön


Liebe Seezwerggrüße

diefahrradfrau hat gesagt…

Ich guck so von einem Quadrätchen zum anderen und stell mir grad vor, was du wohl mit den einzelnen Himmelsstücken verbindest. Die Idee zu so einer Himmelscollage gefällt mir megagut!
LG
Christiane

Kommentar veröffentlichen

Ihr Lieben,

ich danke euch für euren Besuch hier und freue mich über jeden Kommentar. Sehr. :)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...